top of page

Ackerbau

Nicht nur für Körnlipicker

Auf unserer Versuchsparzelle wächst so manche Spezialkultur, welche der Hof vielleicht in Zukunft in grösseren Mengen anbauen wird – oder auch nicht. Um herauszufinden, welche Kulturen auf dem Rinderbrunnen und allgemein im Zürcher Oberland gut gedeihen, haben wir in Zusammenarbeit mit der Getreidezüchtung Peter Kunz und Biofarm diese Versuchsparzelle angelegt. Hier wachsen verschiedene Kulturen und davon mehrere Sorten für einen Vergleich untereinander auf Kleinparzellen. Weitere Informationen zu den Pflanzen sind weiter unten zu finden.

Am 12. August von 10.00-17.00 Uhr sind alle Interessierten herzlich eingeladen, sich die Versuche anzuschauen.

 

Um 10.00 / 14.00 / 16.00 Uhr werden wir einen geführten Rundgang durch die Parzelle machen.

 

 Für die Anreise bitte den öffentlichen Verkehr benutzen. Es sind nur sehr limitiert Parkplätze vorhanden. Die nächste Bushaltestelle (Grüt, Dorf) ist zu Fuss in 10 Minuten erreichbar.

Eine Anmeldung an hof@rinderbrunnen.ch ist erwünscht, aber auch spontane Besucher sind herzlich willkommen.

Wir freuen uns auf viele Besucher, kritische Fragen und interessante Diskussionen.

Übersicht Versuchsparzelle.JPG
WhatsApp Image 2023-07-25 at 14.05.02.jpeg

Aktuell

Besichtigung der Versuchsparzelle
am 12. August 2023

Hülsenfrüchte und Spezialkulturen

Erstmals haben wir dieses Jahr Speiselinsen angebaut. Nach der Ernte im Sommer sind diese ab Herbst 2023 im Hofladen erhältlich. Zukünftig möchten wir noch weitere Arten von Hülsenfrüchten anbauen und unser Sortiment erweitern. Daher führen wir seit 2022 auf Kleinparzellen Sortenversuche durch, um für die zukünftige Produktion die für unseren Standort am besten geeignete Pflanze zu ermitteln.

Zurzeit beschäftigen wir uns mit folgenden Kulturen:

Leguminosen (Hülsenfrüchte):

  • Auskernbohnen

  • Augenbohnen

  • Soja

  • Kichererbsen

  • Erbsen

  • Platterbsen

  • Lupinen

 

Spezialkulturen, welche in der Schweiz schon angebaut werden:

  • Sonnenblumen

  • Lein

  • Quinoa

 

Experimentelle Kulturen:

  • Erdnüsse

  • Reis im Trockenanbau

  • Chia

  • Zuckersorghum

  • Sesam

WhatsApp Image 2023-07-25 at 14.04.36.jpeg
WhatsApp Image 2023-01-05 at 17.28.33(2).jpeg

Getreide

Auf der landwirtschaftlichen Nutzfläche unseres Betriebes möchten wir gerne so viele pflanzliche Nahrungsmittel wie möglich anbauen. Ein Grossteil davon ist Getreide. Aus dem angebauten Weizen und Dinkel produziert die Mühle diverse Mehle für uns, welche man bei uns im Hofladen oder auf Vorbestellung kaufen kann.

Aus unserem hofeigenen Hafer produzieren wir Haferflocken, welche man ebenfalls im Laden als 1kg Packung kaufen oder als Grossgebinde (25kg) bei uns vorbestellen kann.

Raps

Aus unserem hofeigenen Raps lassen wir Rapsöl pressen und füllen dieses in Flaschen ab, welche im Hofladen oder auf Vorbestellung erhältlich sind.

 

Rapsöl gehört zu den Ölen mit einem sehr günstigen Fettsäuremuster. Im Vergleich mit anderen Speiseölen besitzt es den niedrigsten Anteil an gesättigten Fettsäuren und den höchsten Anteil an ungesättigten Fettsäuren.Zudem ist Rapsöl auch reich an Vitamin E.

WhatsApp Image 2023-01-05 at 17.39.25.jpeg
bottom of page