Galloway Rindvieh

Naturnahe Haltung ohne Umwege - höchste Qualität für bewussten Genuss

Galloway 3.jpg
20220502_184121.jpg

Unsere Galloway-Herde frisst ausschliesslich Raufutter und weidet auf extensiven Naturwiesen mit vielfältigen Gräsern und Kräutern. Unsere Tiere erhalten kein Kraftfutter und keine Futterzusätze, sie werden nicht gemästet sondern durchlaufen einen natürlichen Wachstumsprozess. Dadurch entsteht besonders geschmackvolles und aromatisches Fleisch.

Ein Galloway Rind lebt rund doppelt bis drei Mal so lange, bis es geschlachtet wird, als ein klassisches Masttier. Durch die lange Lebensdauer entsteht eine feine Muskelfaserung und eine ausgewogene Marmorierung (intramuskuläres Fett). Dadurch ist das Fleisch besonders zart und schmackhaft. Ausserdem enthält es einen hohen Anteil an ungesättigten Fettsäuren, was es auch gesundheitlich zu einem wertvollen Lebensmittel macht.

 

 

Die zottelige Mutterkuhrasse "Galloway" stammt ursprünglich aus Schottland und ist daher an widrige Bedingungen gewohnt. Sie verfügen über ausgeprägte Naturinstinkte und sind robust und widerstandsfähig.

 

Galloways sind friedfertige Tiere mit einer starken Bindung zu ihrer Herde. Ausserdem haben sie ausgeprägte Muttereigenschaften und brauchen grundsätzlich bei der Geburt keine Hilfe, sodass die Kälber mitten in der Herde das Licht der Welt erblicken können.

Unsere Herde verbringt viel Zeit auf den Weiden und ernährt sich ausschliesslich von Raufutter (Gras oder Silage). Sind sie nicht auf einer Weide unterwegs, verweilen sie im Laufstall auf unserem Hof.

20220502_182918.jpg

Wir richten uns mit der Fleischproduktion nach unseren Tieren und ihren Bedürfnissen. Daher nehmen wir keine laufenden Bestellungen entgegen, sondern informieren Sie direkt über die aktuelle Verfügbarkeit.

 

Das Fleisch kann direkt bei uns auf dem Hof abgeholt werden.

Zudem versenden wir Pakete schweizweit mit dem Service der Schweizerischen Post.

Sobald wir Fleisch im Angebot haben, versenden wir einen Newsletter und eine entsprechende Bestellliste via E-Mail. Wenn Sie diese Informationen per E-Mail erhalten möchten, tragen Sie sich hier ein:

Vielen Dank für Ihr Interesse!